Seiten

P

Pututuuuut
Fieldtrip / performatives Essay

Pututu, Recording tools, Performing tools
2016

Mit dem klangjournalistischen Recherche Projekt Pututuuuut reiste ich nach und durch Peru zu der archäologischen Stätte Chavín de Huántar um dort die Gleichzeitigkeit einer 3000 jährigen Vergangenheit und einem vagen Jetzt in einem einzigen Klangereignis, einem lang und dumpf gestreckten Pututu Brumm, zu provozieren.

Ansonsten, zuvor und sowieso spielte ich jene Muscheltrompete an verschiedenen Orten, Straßenecken und Bergrücken Perus um zu erhören in welcher Weise die peruanische Gegenwart dem Pututuklang begegnete.

Eine projektbegleitender Bericht findet sich auf der Seite des Ruhr Residence Programms der Kunst Vereine Ruhr: ruhrresidence.kunstvereineruhr.de/author/gostrickmann/